Artikel-Nr.: 401

Software als Downloadartikel im zip-Format

Methoden und Werkzeuge für Six Sigma
Lösungen für erfolgreiche Green und Black Belts

Konrad Reuter

Six Sigma Fachleute brauchen geeignete Softwareunterstützung, um Prozess- und Produktverbesserungen im DMAIC Ablauf zur Entfaltung zu bringen. Ein große Zahl der anspruchsvollen Aufgabenstellungen lässt sich kostengünstig und schnell mit Excel erledigen. Statistikspezialist Dr. Konrad Reuter hat geeignete Werkzeuge zusammengestellt, mit deren Hilfe sofort und mathematisch korrekt DMAIC umgesetzt werden kann. Die Steinbeis-Hochschule Berlin empfiehlt die Programme zur Vorbereitung der Zertifizierungsprüfungen.

Sie können diesen Artikel auch auf Rechnung per Email bestellen: verlag@tqu-group.com

Zubehör

Artikel-Nr.: 301

Green Belt of Six Sigma certified by Institut für Business Excellence IfBE

Übungsfragebogen zur Vorbereitung auf die Zertifikatsprüfung zum
Green Belt of Six Sigma, Beauftragter für Six Sigma

7 Fragebogen mit 231 Prüfungsfragen und Antwortbogen (44 Seiten)

Übersicht: Wissensinhalte für die Green Belt of Six Sigma Zertifikatsprüfung
 

Versandgewicht: 0,2 kg
Artikel-Nr.: 302

Black Belt of Six Sigma certified by Institut für Business Excellence IfBE

Übungsfragebogen zur Vorbereitung auf die Zertifikatsprüfung zum
Black Belt of Six Sigma
7 Fragebogen mit 217 Prüfungsfragen und Antwortbogen (48 Seiten), 13. Auflage

Übersicht: Wissensinhalte für die Black Belt of Six Sigma Zertifikatsprüfung
 

Versandgewicht: 0,24 kg
Artikel-Nr.: 607

DMAIC steht für Define, Measure, Analyze, Improve und Control. Es ist die zentrale Vorgehensweise in Six Sigma Projekten. Eine Sammlung von Methoden und Vorlagen unterstützt die Fachleute, die Green Belts und die Black Belts, beim zielgerichteten methodischen Verbessern ihrer Prozesse. In diesem QUALITY APP sind interaktive Vorlagen für wichtige Projektdokumente zusammengestellt: Projektsteckbrief, Projektplan, Stakeholderanalyse, Verpflichtungsmatrix, VOC/CTQ, C&E Matrix, Portfolio, Ursachenanalyse, Standard-Operation-Karte und DMAIC Review.

Die QUALITY Applikation ist im Excel-Format und kann sofort eingesetzt werden.

Sie können diesen Artikel auch auf Rechnung per Email bestellen (Mindestbestellung 10.- EUR): verlag@tqu-group.com

Alle QUALITY APPs im TQU-Verlag

Artikel-Nr.: 726

Deming-Zyklus der kontinuierlichen Verbesserung

Der PDCA Prozess, auch bekannt als "Deming-Zyklus" oder "Shewhart-Zyklus", ist ein wesentliches Basiskonzept der kontinuierlichen Verbesserung bei der Entwicklung von Produkten und Dienstleistungen, für die Fehler-Ursachen-Analyse oder die Verbesserung der operativen Standards. PDCA ist das Akronym für "Plan Do Check Act" (Planen-Ausführen-Überprüfen-Anpassen). Der PDCA Zyklus, optimiert von Edwards Deming, ist einfach anzuwenden, lässt sich überall nutzen und muss lediglich in der Anwendung auf die spezifische Aufgabenstellung hin angepasst werden. Einfachheit, schnelle Erlernbarkeit, gute Anpassbarkeit an die unterschiedlichsten Aufgaben und Problemstellungen sind die entscheidenden Vorteile der PDCA Methode. Die Methode ist durch ihren generellen Ansatz vielfältig einsetzbar – bei der stetigen Prozessverbesserung in einem ISO-9001 zertifizierten Unternehmen bis hin zur Qualitätsverbesserung nach der Kaizen-Methode oder in der Umsetzungsphase von Six Sigma oder Lean Management. Typischerweise wird sie im Shop-Floor-Management unter aktiver Beteiligung der betroffenen Personen eingesetzt. 

Die Applikation unterstützt alle, die in kontinuierlichen Verbesserungsaktivitäten eingebunden und beteiligt sind. Es kann selbständig eingesetzt werden, aber auch als Einstieg in Six Sigma Strategien oder Lean Management Aktionen verwendet werden. Die einfache und sachlogische Vorgehensweise gibt dem betrieblichen Verbesserungsmanagement zahlreiche Impulse. In einfacher Weise werden Forderungen aus einschlägigen Normen (z. B. ISO 9001) und anderen Richtlinien erfüllt. Die Applikation ist im Excel-Format und kann sofort eingesetzt werden. 

Sie können diesen Artikel auch auf Rechnung per Email bestellen (Mindestbestellung 10.- EUR):verlag@tqu-group.com

Alle QUALITY APPs im TQU-Verlag

Artikel-Nr.: 739

Die X-Matrix ist ein wichtiges Werkzeug innerhalb des Hoshin Kanri Vorgehens. Sie ermöglicht das Kaskadieren der übergeordneten strategischen Ziele auf untergeordnete Ebenen und die Zuordnung von Verantwortlichkeiten (Policy Dployment).  Aus Prozess- oder Abteilungszielen können die personengebundenen Verantwortlichkeiten festgelegt werden. In diesem QUALITY APP werden fünf Umsetzungsebenen in vielfältiger Weise miteinander verknüpft. In jeder Ebene können bis zu zehn Kriterien verwendet werden. Es galt bei der Entwicklung dieser Applikation diese Komplexität beherrschbarer zu machen. Visualisierung, Protokoll, Diagramme und internationale Beispiele unterstützen den Anwender bei der Zielkaskadierung in interessanter Weise. Aktionspläne und die Bowling Karte ergänzen das Angebot. Die Applikation ist im Excel-Format und kann sofort eingesetzt werden. Individuelle Veränderungen sind möglich. 

Sie können diesen Artikel auch auf Rechnung per Email bestellen (Mindestbestellung 10.- EUR): verlag@tqu-group.com

Alle QUALITY APPs im TQU-Verlag