QUALITY APPs

QUALITY APPs

QUALITY APPs
Die neue Generation nützlicher und kostengünstiger Applikationen für das Qualitätsmanagement zum Sofort-Download

Anzeige pro Seite
Sortieren nach
1 - 30 von 147 Ergebnissen

601 Die ManagementCheckliste

Artikel-Nr.: 601

Audits und Assessments systematisch vorbereiten

In diesem QUALITY APP finden Sie über 1000 Fragen und Anregungen zur Bewertung eines Managementsystems im Audit, Management Review oder im Assessment.

Die Checkliste ist im Excel-Format und kann sofort eingesetzt werden. Sie liefert Auswertungen über die analysierten Prozesse, über das System und im Vergleich mit dem Excellence Model der EFQM. Die Checkliste kann individuell angepasst und geändert werden.

Sie können diesen Artikel auch auf Rechnung per Email bestellen (Mindestbestellung 10.- EUR): verlag@tqu-group.com

Alle QUALITY APPs im TQU-Verlag

12,50 *

603 Managementsysteme optimieren

Artikel-Nr.: 603

Werkzeuge und Vorgehen zur ganzheitlichen Optimierung

Managementsysteme bilden die Strukturen eines Unternehmens ab. Immer wieder muss darüber nachgedacht werden, ob das bestehende Managementsystem den heutigen und zukünftigen Anforderungen gewachsen ist.

Dieses QUALITY APP unterstützt den Systembeauftragten bei der Planung und Optimierung des Systems. Ausgehend von einer Umfeldanalyse werden in 13 Arbeitschritten Strukturen und Potenziale ermittelt und dargestellt.

Dieses APP ist im Excel-Format und kann sofort eingesetzt werden.

Sie können diesen Artikel auch auf Rechnung per Email bestellen (Mindestbestellung 10.- EUR): verlag@tqu-group.com

Alle QUALITY APPs im TQU-Verlag

8,99 *

608 Die Normalverteilung

Artikel-Nr.: 608

Autor: Dr. Konrad Reuter

Die Normalverteilung hat in der praktischen Statistik eine hohe Bedeutung. Viele Verteilungen konvergieren gegen die Normalverteilung (z.B. Poissonverteilung für µ>10). Eine Vielzahl von Stichprobenfunktionen sind exakt oder näherungsweise normalverteilt. Nach dem zentralen Grenzwertsatz ist die Summe beliebiger, identisch verteilter Zufallsgrößen näherungsweise normalverteilt. Wichtige Testverteilungen basieren auf der Normalverteilung (t-Verteilung, F-Verteilung).

Dieses QUALITY APP bietet interaktiv Möglichkeiten mit diesem Verteilungsmodell zu arbeiten und zu wichtigen Erkenntnisse zu kommen. Die Applikation ist im Excel-Format und kann sofort eingesetzt werden.

Sie können diesen Artikel auch auf Rechnung per Email bestellen (Mindestbestellung 10.- EUR): verlag@tqu-group.com

Alle QUALITY APPs im TQU-Verlag

2,33 *

609 Der Zentrale Grenzwertsatz

Artikel-Nr.: 609

Autor: Dr. Konrad Reuter

Für ein Folge unabhängiger Zufallsvariablen mit derselben Verteilung und endlichem Erwartungswert µ und endlicher Varianz s² ist die Folge der Mittelwerte asymptotisch (näherungsweise) normalverteilt. Der Zentrale Grenzwertsatz ist der Grund für die große Bedeutung der Normalverteilung in der Statistik. Häufig ist man bei Datenauswertungen an Mittelwerten interessiert. In vielen praktischen Fällen ist die Zufallsstreuung eines Merkmals die Summe vieler unabhängiger Einzelbeiträge und damit näherungsweise normalverteilt.

Dieses QUALITY APP visualisiert den Zentralen Grenzwertsatz am Beispiel der Augenzahlsumme mit mehreren Würfeln.

Das QUALITY APP ist so gestaltet, dass Sie interaktiv die Grundlagen der Auswertung normalverteilter Daten und deren wichtigsten Kenngrößen verstehen. Die QUALITY Applikation ist im Excel-Format und kann sofort eingesetzt werden.

Sie können diesen Artikel auch auf Rechnung per Email bestellen (Mindestbestellung 10.- EUR): verlag@tqu-group.com

Alle QUALITY APPs im TQU-Verlag

2,33 *

610 Die TRIZ Widerspruchsmatrix

Artikel-Nr.: 610

Technologische Konflikte und Widersprüche lösen

TRIZ ist das russische Akronym für "теория решения изобретательских задач" (Teoria reschenija isobretatjelskich sadatsch), was übersetzt bedeutet: "Theorie zur Lösung erfinderischer Problemstellungen".

Bei jedem innovativen Entwicklungsprozess stößt man früher oder später an physikalische oder technische Grenzen. Wie kann man derartige Konflikte und Widersprüche lösen? Die TRIZ Matrix kann jetzt hilfreich sein.

Diese Applikation beinhaltet die komplette Widerspruchsmatrix nach Altschuller mit weit über 1.000 potenziellen Konfliktsituationen und über 4.000 Lösungsvorschlägen. Sie wurde für das schnelle Finden der innovativen Grundprinzipien nach Altschuller erstellt.

Diese QUALITY Applikation ist im Excel-Format und kann sofort eingesetzt werden.

Sie können diesen Artikel auch auf Rechnung per Email bestellen (Mindestbestellung 10.- EUR): verlag@tqu-group.com

Alle QUALITY APPs im TQU-Verlag

4,99 *

611 Prüfmittelüberwachung

Artikel-Nr.: 611

Prüfmittel intelligent verwalten

Alle für den direkten oder indirekten Nachweis der Qualität eingesetzten Prüfmittel müssen zu jeder Zeit in einem gebrauchsfähigen Zustand sein. Da Prüfmittel aufgrund ihrer Eigenschaften Veränderungen unterworfen sein können, ist ihre systematische Überwachung notwendig.

Diese QUALITY Applikation unterstützt die funktionierende Prüfmittelorganisation durch das Verwalten und zeitliche Überwachen des Prüfmittelbestandes. Es können 1.000 Prüfmittel an 10 unterschiedlichen Orten individuell verwaltet werden. Das QUALITY APP liefert Transparenz im oft umfangreichen Prüfmittelbestand durch Bestandslisten, die nach unterschiedlichen Aufgabenstellungen sortiert werden können. Das APP liefert Statuslisten, aus denen erkennbar wird, in welchem Zustand (z.B. gesperrt, in Bearbeitung, in Ordnung) sich jedes Prüfmittel befindet. Das APP liefert Abruflisten, wenn Überwachungen entsprechend der festgelegten Intervalle notwendig werden.

Diese QUALITY Applikation ist im Excel-Format und kann sofort eingesetzt werden.

Sie können diesen Artikel auch auf Rechnung per Email bestellen (Mindestbestellung 10.- EUR): verlag@tqu-group.com

Alle QUALITY APPs im TQU-Verlag

11,40 *

612 Prüfkostenrechnung

Artikel-Nr.: 612

Prüf- und Nachweiskosten optimieren

Die Kosten für notwendige Qualitätsprüfungen und Qualitätsnachweise werden häufig pauschal kalkuliert und den Herstellkosten in Form allgemeiner Kosten zugeschlagen. Sind aber die tatsächlichen Aufwendungen für Prüfungen nicht bekannt, können Entscheidungen kostenoptimaler Prüfungen nicht getroffen werden.

Dieses QUALITY APP unterstützt den Prüfplaner bei der Berechnung und Kalkulation der fixen und variablen Kosten geplanter Prüfungen. Es erlaubt den Vergleich alternativer Prüfungen auf Basis betriebswirtschaftlicher Daten. Es ermöglicht Prüfplanung nach Wirtschaftlichkeitskriterien und liefert fundierte Entscheidungsgrundlagen für Auswahl und Beschaffung von Prüfmitteln.

Diese QUALITY Applikation ist im Excel-Format und kann sofort eingesetzt werden.

Sie können diesen Artikel auch auf Rechnung per Email bestellen (Mindestbestellung 10.- EUR): verlag@tqu-group.com

Alle QUALITY APPs im TQU-Verlag

3,33 *

614 Cost of Quality, das Modell der optimalen Qualitätskosten

Artikel-Nr.: 614

Betriebswirtschaftliche Überlegungen zum Qualitätsmanagement

Qualitätskosten wurden in Anlehnung an den in den 1960er Jahren in den USA geprägten Begriff "Cost of Quality" (CoQ) nach Phil Crosby geprägt. Nach diesem Konzept setzen sich Qualitätskosten zusammen aus Prüfkosten (appraisal costs), Fehlerkosten (failure costs) und Fehlerverhütungskosten (prevention costs). Das "klassische" Qualitätskostenmodell Cost of Quality strebt einen kostenoptimalen Betrieb des Qualitätsmanagements an.

Zielsetzung des kostenoptimalen Qualitätsmanagements ist es, die Auswirkungen von Veränderungsmaßnahmen in Geld bewerten zu können.

Mit diesem QUALITY APP wird der Qualitätsmanager unterstützt, seine Arbeit unter betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten zu begründen und zu vertreten.

Diese Applikation ist für die Demonstration der qualitätsbezogenen Kosten entwickelt worden. Ihr liegt das Modell der "Cost of Quality" nach Crosby zugrunde.

Die Applikation ist im Excel-Format und kann sofort eingesetzt werden.

Sie können diesen Artikel auch auf Rechnung per Email bestellen (Mindestbestellung 10.- EUR): verlag@tqu-group.com

Alle QUALITY APPs im TQU-Verlag

3,33 *

615 Prozessreifegrad (Process Maturity)

Artikel-Nr.: 615

Autor: Tobias Bläsing

Ein Prozessreifegradmodell misst die Qualität von Prozessen einer Organisation (z.B. Softwareentwicklungsprozessen). Man spricht auch vom Reifegrad (Maturity) einer Organisation. Bekannte Prozessreifegradmodelle sind z.B. ISO 9001, Bootstrap und ISO 15504. Die Prozessreife einer Organisation dient dabei einerseits als Leistungsbeleg gegenüber Geschäftspartnern, kann aber andererseits auch als Ausgangsbasis für die Verbesserung der eigenen Prozessfähigkeit dienen.

Anhand von 23 vorbereiteten Fragen wird in diesem QUALITY APP der Istreifegrad eines Prozesses anhand von sechs Reifegradkriterien gebildet. Der Reifegrad wird in 10 Stufen und in Prozent ermittelt und angegeben. Interaktiv kann jetzt der Sollreifegrad des Prozesses in den sechs Reifegradkriterien festgelegt werden. Jede Veränderung des Reifegrades benötigt Zeit, bis sie wirksam wird. In zwei Zeitperspektiven (1 Jahr und 3 Jahre) kann die Wirkung abgeschätzt und dargestellt werden.

Dieses QUALITY APP unterstützt Fach- und Führungskräfte, Prozessauditoren und Prozessberater bei der Beurteilung und Verbesserung von Prozessleistungen.

Die Applikation ist im Excel-Format und kann sofort eingesetzt werden. Individuelle Veränderungen sind möglich.

Sie können diesen Artikel auch auf Rechnung per Email bestellen(Mindestbestellung 10.- EUR): verlag@tqu-group.com

Alle QUALITY APPs im TQU-Verlag

5,60 *

622 Die Weibullanalyse

Artikel-Nr.: 622

Autor: Dr. Konrad Reuter

Die Weibull-Verteilung bietet ein ideales Modell für die statistische Analyse von Lebensdaueruntersuchungen im Labor und Praxis. Im Mittelpunkt der Anwendung steht die Frage, wie werden sich Produkte in Zukunft verhalten, wird die angestrebte Qualität über die Zeit erreicht werden können.

Die Weibullanalyse als die "klassische" Zuverlässigkeitsanalyse oder das "klassische" Lebensdauerdiagramm und hat nicht nur in der Automobilindustrie eine große Bedeutung. Mit dem Modell der Weibullverteilung können sehr viele Verteilungsformen dargestellt werden können. Sie hat sich in der Praxis vielfach bewährt.

Dieses QUALITY APP unterstützt Ingenieure und Techniker in der Entwicklung, im Testlabor, in der Qualitätssicherung, in der Reklamationsbearbeitung oder im Studium. Mit zahlreichen Schiebereglern können Parameter der Weibull-Verteilung kontinuierlich verändert und deren Wirkung interaktiv beobachtet und beurteilt werden.

Das QUALITY APP ist in Excel programmiert und kann sofort eingesetzt werden.

Sie können diesen Artikel auch auf Rechnung per Email bestellen (Mindestbestellung 10.- EUR): verlag@tqu-group.com

Alle QUALITY APPs im TQU-Verlag

3,30 *

624 Return on Quality Wirtschaftlichkeit von Qualitätsprüfungen in Prozessketten

Artikel-Nr.: 624

Fehler intelligent beherrschen

Qualitätsmanagement in Prozessketten ist eine besondere Herausforderung für alle Planer. Die Lebenserfahrung sagt, je früher ein Fehler erkannt und beseitigt wird, desto kostengünstiger ist das für das Unternehmen. Dies kann mit diesem QUALITY APP interaktiv nachvollzogen und individuell bestätigt werden.

Ein Fehler, dessen Erkennung zu Beginn einer Prozesskette nur wenig Kosten verursacht, kann sich zu einem massiven Kostenproblem auswachsen, wenn er bis zum Kunden "durchschlüpft". Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit dafür und welches Restrisiko besteht? Das kann über den "Return on Quality" simuliert und beantwortet werden.

Das QUALITY APP ist in Excel programmiert und kann sofort eingesetzt werden.

Sie können diesen Artikel auch auf Rechnung per Email bestellen (Mindestbestellung 10.- EUR): verlag@tqu-group.com

Alle QUALITY APPs im TQU-Verlag

5,33 *

627 Kostenoptimiert Prüfen

Artikel-Nr.: 627

Prüfen oder Nicht-Prüfen? Reklamationsrisiken betriebswirtschaftlich abschätzen

Autor: Dr. Konrad Reuter

Nicht Prüfen oder Stichprobenprüfungen führen zu einem Fehlerdurchschlupf, der im ungünstigen Fall bis zum Kunden durchschlägt. Die Folgen sind Reklamationen und damit verbundene Reklamationskosten. Aber auch das Prüfen der Ware vor der Auslieferung verursacht Kosten. Wo ist der betriebswirtschaftliche Break Even Point, an dem Prüfen unter Umständen billiger ist, als Nicht-Prüfen?

Dieses QUALITY APP bietet interaktiv eine Vielzahl von Möglichkeiten, abhängig vom Stichprobenumfang und den Kosten, diesen Break Even Point zu simulieren. Es unterstützt den Prüfplaner bei seinen Überlegungen zur Festlegung von Prüfungen.

Die Applikation ist in Excel programmiert und kann sofort eingesetzt werden.

Sie können diesen Artikel auch auf Rechnung per Email bestellen (Mindestbestellung 10.- EUR): verlag@tqu-group.com

Alle QUALITY APPs im TQU-Verlag

3,33 *

628 Maschinenfähigkeit DIN ISO 21747

Artikel-Nr.: 628

Autor: Dr. Konrad Reuter

Maschinen- und Prozessfähigkeit sind Begriffe aus der Produktionstechnik, die die Stabilität und Reproduzierbarkeit eines Produktionsschrittes auf einer Maschine in der Produktion kennzeichnen. Dies erlaubt eine Aussage darüber, mit welchem Anteil an Produkten innerhalb vorgegebener Grenzen (Toleranzen) beim Betrieb zu rechnen ist.

Je nach Beobachtungs- und Analysemöglichkeiten unterscheidet man Kurz- und Langzeitprozessanalysen. Dieses QUALITY APP bietet die Möglichkeiten einer Kurzzeitanalyse, die mit dem Begriff "Maschinenfähigkeit" bezeichnet wird.

Das APP ist so gestaltet, dass Sie interaktiv die Grundlagen der Auswertung der Prozessdaten und deren wichtigsten Kenngrößen verstehen. Das APP kann für eigene Anwendungen übernommen werden. Die QUALITY Applikation ist im Excel-Format und kann sofort eingesetzt werden.

Diese Applikation bietet die kostengünstige Möglichkeit, eigene Daten für die Kurzzeituntersuchung der eigenen Prozesse zu verwenden. Der Autor Dr. Konrad Reuter bietet umfangreiche statistische Möglichkeiten, um sicher zu stellen, dass die Ergebnisse der Kurzzeitanalyse auf einer soliden Basis stehen. Ein vollständiges Protokoll ergänzt das Angebot in praktischer Weise.

Sie können diesen Artikel auch auf Rechnung per Email bestellen (Mindestbestellung 10.- EUR): verlag@tqu-group.com

Alle QUALITY APPs im TQU-Verlag

11,25 *

629 Medizinprodukte herstellen und anwenden

Artikel-Nr.: 629

Fragen und Antworten zum Selbststudium

Bei der Konstruktion, Herstellung und Betrieb von Medizinprodukten bewegen sich die Akteure im gesetzlich geregelten Bereich. Für Sicherheit, Gesundheitsschutz, Leistungsfähigkeit und Kennzeichnung der Medizinprodukte bestehen umfangreiche Vorschriften und Gesetze. Hersteller, Betreiber und Anwender der Medizinprodukte müssen die sie betreffenden Regelungen kennen und beachten.

In diesem QUALITY APP werden in 200 wichtigen Fragen und Antworten die Themen behandelt, die im Zusammenhang mit MDD und MPG wichtig sind. Der Hersteller eines Medizinproduktes muss sicherstellen, dass er und seine Mitarbeiter diese wichtigen Grundlagen kennen und anwenden können.

Diese Applikation unterstützt alle Betroffenen und bietet ausreichende Möglichkeiten, sich intensiv mit dem wichtigen Thema zu beschäftigen.

Die Applikation ist im Excel-Format, enthält ein Makro und kann sofort eingesetzt werden.

Sie können diesen Artikel auch auf Rechnung per Email bestellen (Mindestbestellung 10.- EUR): verlag@tqu-group.com

Alle QUALITY APPs im TQU-Verlag

3,50 *

641 Die Lieferantenbewertung

Artikel-Nr.: 641

Geschäftspartner finden und fördern

Jedes Unternehmen muss sich vor Problemen mit zugelieferten Produkten schützen. Die Lieferantenbewertung ist dafür ein wichtiger Baustein im Lieferantenmanagement. Oft reicht es nicht aus, die Bewertung der Zulieferer nur auf der Basis der Qualität bereits gelieferter Produkte vorzunehmen. Insbesondere bei der Auswahl geeigneter Lieferanten im Vorfeld eines Vertragsabschlusses müssen weitergehende Überlegungen und Analysen vorgenommen werden.

In diesem QUALITY APP werden beispielhaft fünf Bewertungskategorien mit 15 Kriterien für eine umfassende Lieferantenanalyse und -bewertung eingesetzt. Da nicht alle Kriterien in allen Fällen die gleiche Bedeutung haben, können die Kriterien individuell gewichtet werden. Das APP bietet Möglichkeiten, dieses Vorgehen mit 100 Datensätzen auszuprobieren. Es unterstützt damit die eigenen Überlegungen zu einer geeigneten Vorgehensweise der Lieferantenbewertung

Die Applikation ist in Excel programmiert und kann sofort eingesetzt werden.

Sie können diesen Artikel auch auf Rechnung per Email bestellen (Mindestbestellung 10.- EUR): verlag@tqu-group.com

Alle QUALITY APPs im TQU-Verlag

4,99 *

642 Die SWOT Analyse

Artikel-Nr.: 642

Geeignete Strategien systematisch entwickeln

Die SWOT Analyse eignet sich wegen ihrer Systematik und ihrer Einfachheit für alle Formen der Strategieentwicklung. Ausgehend von der zentralen Zielsetzung werden eigene interne Stärken und Schwächen mit externen Chancen und Risiken in Beziehung gesetzt. In einer Vierfelder-Matrix werden Teilstrategien entwickelt und zu einer Gesamtstrategie zusammengefasst. Das Akronym SWOT steht für die englischen Begriffe "Strenghts", "Weaknesses"; "Opportunities" und "Threats".

Dieses QUALITY APP bietet ein zentrales SWOT Arbeitsblatt, das interaktiv die Strategieentwicklung unterstützt. Es kann sowohl von Einzelpersonen als auch in SWOT Arbeitsgruppen eingesetzt werden. Alle Einträge basieren auf einem umfangreichen und individuell zu gestaltenden Katalog. Dieser bietet mehrere tausend verschieden Möglichkeiten, über die eigene und richtige Strategie nachzudenken.

Die Applikation ist im Excel-Format und kann sofort eingesetzt werden.

Sie können diesen Artikel auch auf Rechnung per Email bestellen (Mindestbestellung 10.- EUR): verlag@tqu-group.com

Alle QUALITY APPs im TQU-Verlag

5,15 *

643 Die Balanced Scorecard

Artikel-Nr.: 643

Strategien erfolgreich umsetzen

Die Balanced Scorecard (BSC) ist ein hochwirksames Instrument an der Schnittstelle zwischen Strategieentwicklung und Strategieumsetzung. Sie kann für alle Aufgaben eingesetzt werden, bei denen es um zielgerichtete Handlungen geht, im privaten Bereich, als auch im Unternehmen.

Die Idee zur BSC geht auf die Berater Robert S. Kaplan und David P. Norton zurück. Sie haben beobachtet, dass Organisationen oft zu kurzfristig und einseitig nach finanziellen Zielen geführt werden. Es fehlt oft an der notwendigen Ausgewogenheit (Balance).

Dieses QUALITY APP enthält ein BSC Arbeitsblatt in vier Perspektiven. Basis ist ein ausführlicher Katalog, der vom Benutzer mit seinen eigenen Inhalten gefüllt und geändert werden kann. Die Applikation unterstützt Einzelpersonen und Teams, die sich mit der Strategieentwicklung für Organisationen, Projekte oder beliebige andere Vorhaben beschäftigen.

Die Applikation ist in Excel programmiert und kann sofort eingesetzt werden.

Sie können diesen Artikel auch auf Rechnung per Email bestellen (Mindestbestellung 10.- EUR): verlag@tqu-group.com

Alle QUALITY APPs im TQU-Verlag

4,50 *

644 Target Costing

Artikel-Nr.: 644

Kundennutzen und Kosten optimieren

Unter Target Costing versteht man das markt- und kundenorientierte Kostenmanagement. Ausgehend von einem marktfähigen Preis (Target Price), abzüglich des geplanten Gewinns (Target Profit) ergeben sich die maximal zur Verfügung stehenden Kosten (Allowable Costs) für das neue Produkt, für neue Dienstleistungen oder neue Prozesse. Dieser Gesamtbetrag wird bei Target Costing auf die Komponenten gemäß ihrem Nutzenbeitrag umgelegt.

Jetzt gilt es, durch entsprechende kostenbeeinflussende Maßnahmen mit dem umgelegten Betrag zurecht zu kommen. Das erfordert intelligentes Kosten-, Entwicklungs- und Qualitätsmanagement.

Diese QUALITY APP zeigt, wie Target Costing funktioniert und welche Vorteile damit ereicht werden können. Es ermöglicht für zehn Komponenten entsprechende Simulationen durchzuführen. Interaktiv kann die Zielkostenzone verändert werden und dies in der Gesamtwirkung auf das Kostenmanagement beobachtet werden.

Die Applikation ist in Excel programmiert und kann sofort eingesetzt werden.

Sie können diesen Artikel auch auf Rechnung per Email bestellen (Mindestbestellung 10.- EUR): verlag@tqu-group.com

Alle QUALITY APPs im TQU-Verlag

3,13 *

699 Projektmanagement: Der Netzplan (Activity Network Diagram AND)

Artikel-Nr.: 699

Planung und Steuerung erfolgreicher Projekte

Die Netzplantechnik ist ein erprobtes Instrument zur Planung und Steuerung von Projekten aller Art, im beruflichen und im privaten Umfeld. Der Netzplan (Activity Network Diagram) zeigt auf grafische Weise die logische und zeitliche Abfolge von Teilvorgängen (Teilprojekten) eines gesamten Projektes.

Dieses QUALITY APP bietet die Möglichkeit, die Grundprinzipien der Netzplantechnik zu verstehen und mit praxisbezogenen Daten auszuprobieren. Es wird das weit verbreitete "Vorgangsknoten-Prinzip" verwendet. Es können 20 Vorgänge eingetragen und variiert werden. In eine vorgegebenen Grundstruktur eines Netzplans können hierfür Vorgänge aus einem frei gestaltbaren Projektkatalog eingesetzt werden. Zahlreiche Diagramme visualisieren den jeweiligen Stand der Arbeiten und unterstützen in besonderer Weise die Lernprozesse.

Die Applikation ist im Excel 2007 Format und kann sofort eingesetzt werden.

Sie können diesen Artikel auch auf Rechnung per Email bestellen (Mindestbestellung 10.- EUR): verlag@tqu-group.com

Sie können dieses APP auch zusammen mit weiteren nützlichen Anwendungen im Komplettangebot (Artikel 703) beziehen.

Alle QUALITY APPs im TQU-Verlag

3,40 *

663 Die Bivariate Häufigkeitsverteilung

Artikel-Nr.: 663

Qualität verstehen durch Berücksichtigung von Korrelationen

Autor: Dr. Konrad Reuter

Besteht zwischen zwei Variablen (Merkmalen) an einem Produkt ein Zusammenhang? Wenn ja, wie stark ist dieser Zusammenhang? Kann man aus den beobachteten Ereignissen eine Hypothese ableiten? Wie brauchbar ist diese Hypothese, um Entscheidungen zu treffen? Lassen sich für den multivariaten Fall Regelkarten anwenden und Prozessfähigkeitsindices angeben? Hat dies Vorteile gegenüber der Betrachtung von nur einzelnen Merkmalen ohne Berücksichtigung von Korrelationen? Die Multivariate Statistik kann bei diesen und ähnlichen Fragestellungen eine äußerst hilfreiche Methode sein.

Dieses APP ist so gestaltet, dass Sie interaktiv die Grundlagen der Auswertung der bivariaten Analysedaten und deren wichtigsten Kenngrößen verstehen und anwenden können.

Die Applikation ist im Excel-Format und kann sofort eingesetzt werden.

Sie können diesen Artikel auch auf Rechnung per Email bestellen (Mindestbestellung 10.- EUR): verlag@tqu-group.com

Beachten Sie unser Komplettangebot: zum Paket

Alle QUALITY APPs im TQU-Verlag

6,45 *

654 Fünf mal "Warum" fragen (5Why's)

Artikel-Nr.: 654

Der Ursache systematisch auf den Grund gehen

Wie findet man schnell und gründlich die Ursachen aufgetretener Probleme? Im Toyota Produktionssystem wird hierfür die 5 Why's Methode vorgeschlagen. Sie hat sich so bewährt, dass man sie heute in allen Verbesserungsprogrammen, wie Total Quality Management, Lean Management, Six Sigma oder Kaizen kennt und einsetzt.

Dieses QULITY APP bietet auf zehn Arbeitsblättern die "5 Warum" Systematik kombiniert mit einem Logik-Check, der das Analyseergebnis auf der Suche nach den Schlüsselursachen (Root Causes) erheblich verbessert.

Die Applikation ist in Excel programmiert und kann sofort eingesetzt werden.

Sie können diesen Artikel auch auf Rechnung per Email bestellen (Mindestbestellung 10.- EUR): verlag@tqu-group.com

Alle QUALITY APPs im TQU-Verlag

4,45 *

660 Die Operationscharakteristik OC von Regelkarten

Artikel-Nr.: 660

SPC als Hypothesentest

Autor: Beat Giger

Die Operationscharakteristik einer Regelkarte berechnet die Eingriffswahrscheinlichkeit während der Prozessführung, d.h. die Wahrscheinlichkeit, dass die Regelkarte bei einer Mittelwertverschiebung von x mal der Standardabweichung und einem Stichprobenumfang n bei der ersten Stichprobe "Alarm" meldet. Die Average Run Length ARL (mittlere Lauflänge) gibt an, wie viele Stichprobenziehungen vom Umfang n statistisch gesehen notwendig sind, damit eine Regelkarte eine Mittelwertverschiebung von x mal der Standardabweichung erkennt. Eine wichtige Kenngröße ist der ARL(0)-Wert von Regelkarten, der die durchschnittliche Anzahl Stichproben angibt, nach der es statistisch gesehen zu einem "Fehlalarm" kommt

In diesem APP besteht die Möglichkeit, die wichtigen Parameter der OC zu verändern und gleichzeitig die Auswirkungen zu beobachten.

Die Applikation ist in Excel und kann sofort eingesetzt werden.

Sie können diesen Artikel auch auf Rechnung per Email bestellen (Mindestbestellung 10.- EUR): verlag@tqu-group.com

Alle QUALITY APPs im TQU-Verlag

3,30 *

661 Der Variablenvergleich

Artikel-Nr.: 661

Shainin´s Variable Search Technique

Autor: Dr. Konrad Reuter

Der Amerikaner Dorian Shainin (1914 bis 2000) entwickelte und perfektionierte im Laufe seiner sechzigjährigen Profikarriere als Problemlöser für industrielle Herausforderungen seinen so erfolgreichen Methodenbaukasten. Zwei wichtige Shainin-Methoden sind der Variablenvergleich (Variable Search Technique) und der Komponententausch (Component Search Technique). Beide unterstützen die Suche nach dem RED X, der Hauptursache für lästige Effekte, die zu Fehlern oder zumindest für ungewollten Streuungen von Produktionsergebnissen oder Produktfunktionen führen.

Bei einer Prozessoptimierung werden mit Hilfe des Variablenvergleichs die Prozessparameter in zwei Stufen variiert und deren Wirkung in einer kalkulierbaren Anzahl von Experimenten herausgearbeitet.

In diesem APP besteht die Möglichkeit, Daten einer vorgegebenen Versuchsreihe zu verändern und so die Auswirkungen auf das Prozessergebnis zu studieren.

Die Applikation ist in Excel und kann sofort eingesetzt werden.

Sie können diesen Artikel auch auf Rechnung per Email bestellen (Mindestbestellung 10.- EUR): verlag@tqu-group.com

Alle QUALITY APPs im TQU-Verlag

3,30 *

662 Gesellschaftliche Verantwortung nach ISO 26000

Artikel-Nr.: 662

Standortbestimmung und Umsetzung

Nicht nur international operierende Organisationen sollten sich schon heute bewusst mit der anspruchsvollen Themenstellung auseinandersetzen. Hier unterstützt dieses QUALITY APP. Es ermöglicht eine schnelle, aber relativ umfassende Analyse und Bewertung der Situation und ermöglicht, Ansatzpunkte für eine international abgestimmte Entwicklung ihrer gesellschaftlichen Verantwortung zu finden.

Grundlage der Analyse sind die acht Kernthemen aus den Abschnitten 6 und 7 der Norm, zu denen jeweils zehn Kernfragen formuliert sind. Das Bewertungsverfahren selbst orientiert an dem bewährten RADAR Vorgehen des EFQM Modells für Business Excellence. Tabellen und Diagramme unterstützen bei der Bearbeitung und machen den Stand der Erhebung und die Ergebnisse fortlaufend transparent.

Die Applikation ist in Excel programmiert und kann sofort eingesetzt werden.

Sie können diesen Artikel auch auf Rechnung per Email bestellen (Mindestbestellung 10.- EUR): verlag@tqu-group.com

Alle QUALITY APPs im TQU-Verlag

3,50 *

672 Die ABC/XYZ Analyse

Artikel-Nr.: 672

Prioritäten erkennen, schnell und effizient handeln

Die ABC/XYZ Analyse ist eine einfache und wirksame Methode, mit deren Hilfe man Konzentrationsschwerpunkte in einer Datenmenge feststellen und darstellen kann. 

In diesem QUALITY APP wird die ABC/XYZ Analyse beispielhaft für eine Fehleranalyse angewendet. Die Kernfrage ist dabei, worauf soll man sich konzentrieren, um schnell und effizient eine Verbesserung der Qualitätssituation zu erreichen. Die Frage, wie viel Prozent des gesamten Fehlergeschehens zu den Gruppen der A, B oder C-Fehlern zu rechnen ist, ist individuell festzulegen, denn nur selten entspricht das Fehlergeschehen der reinen und "klassischen" Pareto-Regel 80:20. Auch die Zuordnung der XYZ Stufen der relativen Bedeutung einer Fehlerart ist individuell festzulegen. Diesen Anforderungen wird diese Applikation gerecht. Sie kann auf verschiedene Fälle auch außerhalb des Qualitätsmanagements angewendet werden.

Die Applikation ist in Excel programmiert und kann sofort eingesetzt werden.

Sie können diesen Artikel auch auf Rechnung per Email bestellen (Mindestbestellung 10.- EUR): verlag@tqu-group.com

Alle QUALITY APPs im TQU-Verlag

3,10 *

673 Der Prozessablaufplan PAP

Artikel-Nr.: 673

Geschäftsprozesse transparent und verständlich darstellen in zahlreichen Beispielen

Unterschiedliche Situationen erfordern auch unterschiedliche Werkzeuge. Welche sind besonders geeignet? Prozessablaufpläne werden in dieser Applikation beispielhaft in zehn Anwendungen dargestellt, in der EVA (Eingabe Verarbeitung Ausgabe) Darstellung, als Makro Flow, als Top Down Flow, als Flow Chart mit Elementen nach DIN 66001, als UML (Unified Modeling Language) Aktivitätenplan, als horizontaler Swimlane Plan, in der SADT (Structured Analysis and Design Technique) Darstellung, als Nasi Shneidermann Ablauf nach DIN 66261, als Bubble Plan und als Tabelle im Textformat.

Zusammen mit weiteren interessanten Beispielen liefert diese Applikation wertvolle Anregungen und unterstützt so den Prozessplaner in seiner schwierigen Aufgabe in idealer Weise.

Die Applikation ist in Excel programmiert und kann sofort eingesetzt werden.

Sie können diesen Artikel auch auf Rechnung per Email bestellen (Mindestbestellung 10.- EUR): verlag@tqu-group.com

Alle QUALITY APPs im TQU-Verlag

3,90 *

674 Die Kraftfeldanalyse (Force Field Analysis)

Artikel-Nr.: 674

Veränderungsprozesse richtig starten

Unter einer Kraftfeldanalyse (Force Field Analysis) versteht man eine einfache Methode zur Analyse der treibenden und hemmenden (rückhaltenden) Faktoren in einer bestimmten Situation. Sie betrachtet Kräfte, die entweder auf ein Ziel hin treibend (helfende Kräfte) oder blockierend wirken (hindernde Kräfte) und so die Situation in einem bestehenden (heutigen) Gleichgewichtszustand halten.

Die Kraftfeldanalyse geht auf den Gestaltpsychologen Kurt Lewin (1890 - 1947) zurück und wird im Bereich der Sozialwissenschaften, Psychologie, OE, Prozess- und Change Management verwendet. Sie ist ein einfaches und schnelles Verfahren zur ersten Analyse von Situationen. Wichtig ist die Erkenntnis, dass eine Veränderung der Situation auf zwei Mechanismen beruhen kann: Man kann die verändernden Kräfte verstärken oder die hemmenden Kräfte abschwächen.

Dieses QUALITY APP bietet die Darstellung und Bewertung der treibenden und hemmenden Kräfte. Es wird ermittelt, welche Kräfte bei einem Change Projekt überwiegen und ermöglicht so, geeignete Maßnahmen zu entwickeln. Sie kann sowohl im persönlichen als auch im beruflichen Umfeld mit großem Erfolg eingesetzt werden

Die Applikation ist in Excel programmiert und kann sofort eingesetzt werden.

Sie können diesen Artikel auch auf Rechnung per Email bestellen (Mindestbestellung 10.- EUR): verlag@tqu-group.com

Alle QUALITY APPs im TQU-Verlag

3,70 *

675 Statistische Tolerierung mit der Monte-Carlo-Simulation

Artikel-Nr.: 675

Toleranzen mit Kenntnis der Streuungen der Merkmale optimieren

Autor: Dr. Konrad Reuter

Offensichtlich enthält die übliche arithmetische Toleranzrechnung noch erhebliche Reserven. Die statistische Toleranzrechnung bietet immer dann, wenn es eng wird, eine wertvolle Alternative, die zulässigen Toleranzen der beteiligten Einzelmaße zu erweitern und praxistauglichere Fertigungsverfahren einzusetzen. Mit Hilfe der Monte-Carlo-Simulation ist es möglich, beliebige Verteilungen der Herstellprozesse zu simulieren und deren Auswirkung auf das Schlussmaß und die Gesamtfunktion abzuschätzen.

Dieses QUALITY APP bietet dem Konstrukteur die wichtige Möglichkeit, seine Toleranzarbeit erheblich zu verbessern. Mit den vom Autor realisierten Möglichkeiten erhält er ein hochwertiges Werkzeug zur Optimierung von Toleranzen. Er kann damit Kosten senken oder in besonders wichtigen Funktionen technologisches Neuland betreten. Wertvolle Tipps zum Exceleinsatz ergänzen das attraktive Angebot. Dieses APP ist so gestaltet, dass interaktiv die Grundlagen der Tolerierung nach der Monte-Carlo-Methode verstanden und angewendet werden können.

Die Applikation ist in Excel programmiert, enthält Makros und kann sofort eingesetzt werden.

Sie können diesen Artikel auch auf Rechnung per Email bestellen (Mindestbestellung 10.- EUR): verlag@tqu-group.com

Alle QUALITY APPs im TQU-Verlag

6,50 *

678 Energiemanagement und Energieaudit nach ISO 50001

Artikel-Nr.: 678

Fragen und Antworten zum Selbststudium

Die Internationale Norm ISO 50001 bietet Unternehmungen aller Art wertvolle Tipps und verbindliche Anforderungen für Energiemanagement und Energieaudit. Ziele sind die Verbesserung der Energieleistungsfähigkeit, das Beherrschen der energiebezogenen Kosten und die Reduzierung der Umweltauswirkungen. Damit vebunden ist die Zertifizierbarkeit des Energiemanagementsystems, vorbereitet als integraler Bestandteil des Qualitäts- und Umweltmanagements.

Dieses QUALITY APP bietet mit 200 Fragen und Antworten zum Thema die ideale Möglichkeit, damit sich Führungskräfte und Mitarbeiter auf eine erfolgreiche Zertifizierung des betrieblichen Energiemanagementsystems vorbereiten können.

Die Applikation ist in Excel programmiert, enthält Makros und kann sofort eingesetzt werden.

Sie können diesen Artikel auch auf Rechnung per Email bestellen (Mindestbestellung 10.- EUR): verlag@tqu-group.com

Alle QUALITY APPs im TQU-Verlag

3,50 *

659 Das Paynter Diagramm (Paynter Chart)

Artikel-Nr.: 659

Schwerpunkte und Trends erkennen

Marvin T. Paynter, ehemaliger FORD Manager, hat diese ideale Form der Kombination aus Pareto Diagramm und Zeitverlaufsdiagrammen eingeführt, um Schwerpunkte im Qualitätsgeschehen und die Ergebnisse von Verbesserungsmaßnahmen gewissermaßen auf einen Blick darzustellen. Das Paynter Diagramm hat nicht nur im Qualitätsmanagement der Automobilindustrie seine Anwendung, zunehmend auch in allen anderen Bereichen, wo es auf die übersichtliche Darstellung und Bewertung von Veränderungen ankommt.

Die Applikation ist in Excel programmiert und kann sofort eingesetzt werden.

Sie können diesen Artikel auch auf Rechnung per Email bestellen (Mindestbestellung 10.- EUR): verlag@tqu-group.com

Alle QUALITY APPs im TQU-Verlag

4,12 *
*
Preise zzgl. MwSt., zzgl. Versand
1 - 30 von 147 Ergebnissen